Finde-deine-innere-Balance

Was brauchst du, um dich ausgeglichen zu fühlen? Wie findest du deine innere Balance? In den letzten Wochen habe ich sehr darauf geachtet meine Balance wiederzufinden und zurückzuholen.

Vielleicht kennst du auch dieses Gefühl, von einer Aufgabe zur nächsten zu hetzen? Ein Termin nach dem anderen wahrzunehmen, sodass dein Kalender kaum noch freie Lücken hat? So erging es mir in den letzten Monaten und ich habe gemerkt, wie mein Körper immer mehr an Energie verliert. Am liebsten hätte ich jede Nacht 10 Stunden geschlafen. 😊

Deshalb habe ich ganz bewusst entschieden einen Gang zurückzuschalten. Vielleicht hast du gemerkt, dass es auf meinem Blog ruhiger geworden ist und ich auf Social Media eher unregelmäßig gepostet habe. Das war meine Auszeit, mein Abschalten von den Verpflichtungen und vor allem mich weniger mit Terminen und Aufgaben zu verplanen.

Da es mir so gut getan hat, möchte ich dich dazu inspirieren, deine innere Balance zu finden und zurückzuholen. Stelle dir die Frage, was brauche ich um ins Gleichgewicht zu kommen, um mich ausgeglichen zu fühlen?

Beobachte deinen Körper

Hör in deinen Körper hinein und nimm dir Zeit deinen Körper zu beobachten. Vielleicht ist es ein Spaziergang an der frischen Luft. Die Natur ist ein wunderbarer Ort, um Energie zu tanken und wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Oder vielleicht braucht dein Körper Ruhe und etwas Zeit nur für dich, zum Beispiel mit einem Buch oder einer Meditation. Eine Atemmeditation und einen Bodyscan für mehr Entspannung und innere Ruhe findest du natürlich hier auf meinem Blog. 😉

Nimm dir Zeit für dich und beobachte, was du brauchst, um dir deine innere Balance zu holen.

Life Balance in der Box

Passenderweise zu meiner kleinen Blog-Auszeit habe ich vor ein paar Wochen die Anfrage von dem wundervollen Blog momentsfor.me erhalten, ob ich ihre Life Balance Box mit Produkten zur Steigerung der Lebensqualität rund um Bewegung, Entspannung, Ernährung und Lebensfreude testen möchte. Ich habe sofort ja gesagt und nach dem Ausprobieren der Produkte muss ich einfach sagen – ich bin seeehr begeistert. Mich hat die Box dabei unterstützt, Zeit für mich zu nehmen und meine Balance zu finden. Wieso, weshalb, warum das so ist, habe ich in einem Erfahrungsbericht zusammengefasst, den du hier findest.

Lass Langeweile und Muße zu

Wie wäre es eigentlich, wenn du dich mal wieder langweilst und nichts tust? Wann hast du das das letzte Mal zugelassen? Langeweile und Muße kann ich dir wärmsten empfehlen, denn zum einen kannst du dadurch Kraft für deinen Körper und Geist tanken und zum anderen steigert das auch deine Kreativität. Mir hat es definitiv geholfen, denn diesen Blogbeitrag habe ich gerade so schnell geschrieben, dass ich es selbst kaum glauben kann. 😊

Also, lass los, langweile dich, tue nichts, beobachte deinen Körper und deine Bedürfnisse und finde deine innere Balance.

„Auch die Pause gehört zur Musik.“ – Stefan Zweig

Be happy! Deine Steffi

Bild: Holger Link auf Unsplash